ChitoTex antibakteriell wirkende Mikrofaserfingerzahnbürste mit Chitosan

ChitoTex antibakteriell wirkende Mikrofaserfingerzahnbürste mit Chitosangarn

Chitotex Helmuth Focken Biotechnik e. K. Die Mikrofaserfingerzahnbürste wirkt antibakteriell ohne toxisch zu sein. Helmuth Focken Biotechnik e.K. stellt eine Mikrofaserfingerzahnbürste bereit, die mit Chitosangarn dotiert ist. Die positiven Eigenschaften des Chitosans, seine antimikrobielle Wirkung können so auf das Textil übertragen werden.

Mikrofasern nehmen besonders viel Plaque auf. Da die Mikrofaserfingerzahnbürste ganz weich ist, kann keine Abrasion am Zahnschmelz auftreten. Im Gegensatz zu Borstenzahnbürsten kann die Mikrofaserfingerzahnbürste gleich nach dem Essen verwendet werden (Zahnschmelz ist säurelöslich) was sie auch als Zahnbürsten bei MIH betroffenen Kindern besonders geeignet macht.

ChitoTex antibakteriell wirkende Mikrofaserfingerzahnbürste mit Chitosan wirken wie alle Chitodent® Mikrofaserfingerzahnbürsten antibakteriell.

Die positiven Eigenschaften des Chitosans, seine antimikrobielle Wirkung werden auf das Textil übertragen Chitosan ist im Gegensatz zu Silber nicht toxisch und biologisch abbaubar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.